Thomas Vogel Media



Übersicht


Sonic Seducer

Ein Magazin hat neue Standards im Bereich der Musikzeitschriften gesetzt: Seit 1994 berichtet Sonic Seducer über Musikstile wie Gothic, Alternative, Pop, Electro, Wave und Industrial. Es überzeugt durch inhaltliche und gestalterische Kompetenz. Jede Ausgabe setzt sich unter anderem aus Interviews, News & Stories, Konzertbesprechungen, CD-, DVD-, Games-, Buch- und Filmrezensionen, Equipment-Tests und einem ausführlichen  Terminkalender zusammen. Hinzu kommen Lifestyle-Reportagen, weitere Berichte mit Szenebezug sowie Artikel zu historischen Themen.
 


CD
Bereits seit 1999 verfügt Sonic Seducer über eine perfekte Ergänzung: die regelmäßige CD-Beilage Cold Hands Seduction mit teils exklusiven Songs und Remixen namhafter Künstler und vielversprechender Newcomer. Exklusive EP-CDs erfolgreicher Bands bereichern darüber hinaus zahlreiche Ausgaben des Magazins.



Sondereditionen

Der regelmäßig erscheinende Sonic Seducer Jahresrückblick, der beliebte Gothic-Taschenkalender, themenbezogene Sonderausgaben zu Mittelalter-Musik und weiteren Schwerpunkten sowie die Sonic Seducer Edition Depeche Mode – das Magazin inkl. XXL-Wandkalender und Cover-CD – ergänzen das vielfältige Angebot. Hinzu kommen hochwertige Beilagen: Exklusive Vinyl-Singles, Poster, Postkarten, Sticker, der offizielle Film zum M’Era Luna Festival auf DVD und vieles mehr.
www.sonic-seducer.de


Starfacts

Das bei Thomas Vogel Media erscheinende Magazin Starfacts widmet sich generell einem bestimmten Musik-Act beziehungsweise einer aktuellen musikalischen Strömung. Internationale Größen wie Depeche Mode, HIM, Nightwish, Within Temptation oder Evanescence wurden in der Vergangenheit ebenso mit einer Ausgabe bedacht wie die Stilrichtungen J-Rock und Gothic Metal. Die Magazine bestechen durch ihre detaillierten Recherchen, ausführliche Biografien, die besondere Bildauswahl, darunter viele exklusive Motive sowie durch die Poster- und CD-Beilagen.




Thomas Vogel Media